Fliesen

Die Muster der Region Kociewie

Written by Julietta Torbus

Die Katzen waren berühmt für ihre traditionellen Stickmuster, aber an einem Punkt war dieses Muster fast völlig verschwommen. Der Grund dafür wird in der Entwicklung der Textilindustrie und der Versorgung des Marktes mit billigeren mechanisch dekorierten Stoffen gesehen.

Ethnographen und Menschen, die die polnische Volkskultur erforschten, standen einer populäreren Region – der Kaschubei – näher als Kociewie. Einige Aspekte des Designs und der Kultur von Kociewie gingen unwiederbringlich verloren.

Versuche, den Kociewie-Entwurf nachzubilden

Das Ende der sechziger und der Beginn der siebziger Jahre ist ein Versuch, die Stickerei Kociewie wieder aufleben zu lassen. Dies wurde von zwei Damen getan, Maria Wespa (Wespowa) aus Morzeszczyna und Małgorzata Garysz (Garyszkowa) von Pączew. Diese beiden Frauen von Kociewie begannen die mühsame Wiederaufbauarbeit. Ihre Tätigkeit bestand in der Untersuchung von Fahnen und Flaggen und anderen Gebrauchsstoffen. Sie überprüften die Ornamentik, Farben und Symbolik und sprachen mit den älteren Bewohnern der Kociewo-Dörfer.

Farben in Kociewska-Mustern

Beide Damen haben auf der Grundlage ihrer Forschungen ihre eigenen Muster entwickelt. Es gibt 7 Grundfarben bei Maria, das sind:

weiß,
Gelb,
blau,
grün,
rot,
Flieder,
braun.

Bei Frau Margaret hingegen gibt es 13 Grundfarben, und das sind:

weiß,
Gelb,
Orange,
hellbraun,
dunkelbraun,
rot,
burgundrot,
Rosa,
Flieder,
Violett,
blau,
hellblau.

Wie Sie oben sehen können, ist Schwarz im kaschubischen Design bei beiden Frauen nicht sehr beliebt.

Die Stickerei der Kocieties

Frau Maria und Frau Małgorzata, die die während ihrer Untersuchung erhaltenen Schals, Mützen, Servietten und Tischdecken zur Verfügung hatten, begannen langsam ein Muster der Kociewie-Stickerei zu zeichnen. Sie fügten den Grundmustern etwas von ihrem Einfallsreichtum und ihrer Kreativität hinzu, und so wurden sie in den Jahren 1978-1980 von der Kaschubisch-Pommerschen Vereinigung Teki mit Kociewski-Mustern geschaffen. Die Kociewski-Stickerei zeichnet sich durch Blumen aus – Tulpen, Gänseblümchen, Modraki; Beeren, Blätter, Knospen und Stiele.

Kacheln mit Kocievian-Muster

Fliesen mit einem Katzenmuster werden in Mexiko speziell für Cerames hergestellt. Die traditionelle mexikanische Verarbeitung und das von der polnischen Folklore inspirierte Design bringen eine blitzschnelle, erstaunliche Mischung.

About the author

Julietta Torbus

Leave a Comment